LAUBHOLZ-
PRODUKTMÄRKTE

„Marktpotenziale von Laubholzprodukten aus technisch-wirtschaftlicher und marktstruktureller Sicht – Laubholzproduktmärkte“

Ein Forschungsprojekt, gefördert durch die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. aus Mitteln des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).

Bedingt durch veränderte Strategien in der Waldbewirtschaftung wird zukünftig weniger Nadelholz und dafür mehr Laubholz zur Verfügung stehen. Ob das Laubholz die Lücke beim Nadelholz schließen kann, ist offen. In diesem Forschungsprojekt wird daher analysiert, ob, wo und wie es gelingen kann, einheimisches Laubholz verstärkt stofflich zu nutzen.